RandOben
HomeHome

HARMONY News vom 15.09.2005

Kontexthistory setzt neue Maßstäbe

Die Kontexthistory stellt nach Vorgabe des Benutzers Daten in unterschiedlichster Weise miteinander in Beziehung. Diese Übersichten werden ohne Wartezeit, ohne Selektion und ohne Programmieraufwand auf Tastendruck erzeugt:
- Wer hat sich auf welches Mailing gemeldet
- Wer ist für welchen Kunden zuständig
- Welche Firma gehört zu welchem Konzern
- Wieviel Akquise-Aufwand lohnt sich für welche Projekte
- Aus welchem Grund sind Projekte verloren gegangen
- Wieviel Aufwand ist in laufende Projekte investiert worden
...
Dieses sind nur einige Anregungen, die Auswertungsmöglichkeiten sind nicht begrenzt.

<< zurück