RandOben
HomeHome
HARMONY CRM

HARMONY Datenbankserver

Technische Lösung mit HARMONY

Das Herz von HARMONY ist der Datenserver. Der Code des Servers ist auf eine selbstentwickelte Softwarebibliothek aufgesetzt, die es gestattet, mit dem selben Quellcode verschiedene Betriebssysteme zu unterstützen, z. Zt. sind das Windows und Linux. Der Datenserver besticht durch eine hohe Performance und hohe Stabilität bei gleichzeitig geringen Hardwareanforderungen.

Basierend auf dem HARMONY Datenbankserver wurde neben dem CRM-System auch ein Management-Informationssystem für Großkunden und ein PDM-System (Product Data Management) entwickelt. Alle Systeme sind sehr erfolgreich im Einsatz.

Diese Entwicklung hat heute zu dem TCP/IP-basierenden HARMONY® Datenbankserver geführt, der sich durch folgende Eigenschaften auszeichnet:

Datensatzstruktur

Jeder Datensatz kann neben den Standardfeldern eine beliebige Anzahl individueller Felder und Wiederholfelder enthalten. Diese Felder können fallweise oder als Erweiterung der Standardmaske genutzt werden. Strukturänderungen können im laufenden Betrieb ohne Programmierung mit dem Ein-Minuten-Feldgenerator erfolgen.